Gewinnzahlen:
14
27
29
59
65
12

FAQ - Powerball - USA

Wie funktioniert Lotto in den USA?

Ähnlich wie in Deutschland haben sich in den Vereinigten Staaten 45 Staaten zusammengeschlossen, um die U.S.A. Powerball Lottery auszuspielen. Für den Jackpot braucht der Spieler 5 Richtige aus 69 und den passenden Powerball aus 26 Zahlen.

Wie funktioniert Powerball im Internet?

Über Online-Anbieter wie TheLotter können Sie ganz bequem von zu Hause aus um den Jackpot in den USA mitspielen. Hierfür tragen Sie einfach Ihre Gewinnzahlen in die fünf Reihen im Online-Formular ein und der Anbieter kümmert sich um den Rest. Das heißt, es wird für Sie vor Ort ein Los gekauft und Ihre Zahlen werden übertragen. Den Gewinnschein können Sie sich dann online in Kopie ansehen. Der Gewinn wird zu 100% an Sie ausgeben.

Wieviel kostet Powerball online?

Der Blockpreis bei TheLotter beträgt 4,55 Euro. Gespielt werden mindestens 3 Tipps und somit kostet der Tippschein 13,65 Euro. Sie können allerdings auch mehr Tipps abgeben. TheLotter bietet 3, 5, 7, 10, 15, 20 und 25 Tipps oder einen Systemschein an. Auch Tippgemeinschaften oder Lottopaket stehen zur Wahl. Sie können gleich im Voraus für 5, 10, 25 oder gar 52 Ziehungen zahlen. Bei Multiziehungen bzw. im Dauertippschein erhalten Sie Rabatte. Zudem besteht die Möglichkeit Ihren Gewinn für 2,25 Euro pro Tipp bis zu viermal, zu multiplizieren.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Es wird der gesamte Jackpot ausgespielt, so als würden Sie in den USA selbst Lotto spielen.

Dabei ist die Besonderheit bei Powerball, dass sie sich entscheiden können und müssen, sich einerseits den Gesamtgewinn in 30 jährlichen Raten auszahlen zu lassen. Andererseits können Sie die halbe Gewinnsumme auch direkt Cash beanspruchen.

Beim Tippen über einen Anbieter empfehlen wir die Auszahlung der halben Summe Cash. Dies ist der einfachste, schnellste und sicherste Weg an Ihr Geld zu gelangen. Diese Variante wird von schätzungsweise über 90% der Gewinner in den USA bevorzugt.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehung findet immer mittwochs und samstags um 22:59 Uhr Eastern Time statt. Das entspricht 04:59 Uhr am Folgetag deutscher Zeit.

Lotto News USA - Powerball

- Powerball Match5 Gewinner in Ohio

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 16. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 01 - 05 - 25 - 63 - 67

Roter Powerball: 03

Power Play Nr.:2x

Mit allen fünf gezogenen Hauptzahlen auf seinen oder auch ihrem Tippschein konnte sich ein Mitspieler/innen sich in der Mittwochsziehung der Powerball Gewinnzahlen ein Match5 und damit $1 Million sichern. Mit diesem Gewinn stellt das Sologewinnerticket aus Ohio auch den höchsten Gewinn der Powerballziehung vom 16. Oktober. Denn der Powerball Jackpot, gefüllt mit runden $100 Millionen wurde nicht geknackt. Für seine Auslosung am Samstag steigt er damit auf $110 Millionen an.

Weitere Großgewinne gab es in der dritten Gewinnklasse. Für vier passende Hauptzahlen sowie die Powerballzahl gibt es hier regulär $50.000. An acht Tickets geht auch eben diese Gewinnsumme. Ein weiteres Ticket, gekauft in Kalifornien, erhält mit der dortigen Gewinnverteilung $32.508. In Kalifornien werden die Gewinne in den oberen Nicht-Jackpot-Gewinnklassen pari-mutual ausgeschüttete, d.h. die Gewinnsummen richten sich nach den Verkaufszahlen und den damit erwirtschafteten Einnahmen der Lotterie und der Anzahl der teilnehmenden Lottospieler. Hinzu kommen noch vier weitere Gewinntickets, die neben dem 4+1-Tipp auch auf die PowerPlay-Option setzten. Für diese Option wurde am Mittwoch eine Gewinnverdopplung ermittelt. Die Gewinntickets erhalten also statt je $50.000 gleich satte $100.000. Herzlichen Glückwunsch.

Insgesamt wurden 488.332 Gewinnertickets ermittelt. Über alle Gewinnklassen vereilt werden an die Tickets insgesamt fast $4 Millionen an Preisgeldern ausgeschüttet.


- Powerball Jackpot wieder im dreistelligen Millionenbereich angekommen

Sechs Ziehung sind verstrichen seit der Powerball-Jackpot zuletzt am 21. September mit $80 Millionen nach Michigan ging. In dieses sechs Ziehungen hatte der Jackpot der amerikanischen Lotterie Zeit zu wachsen und ist nach rund drei Wochen ohne Jackpot-Knacker wieder im dreistelligen Millionenbereich angekommen. In der Ziehung am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 sind $100 Millionen im Jackpot der Powerball Lotterie.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 12. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 12 - 29 - 34 - 53 - 65

Roter Powerball: 23

Power Play Nr.:2x

Am Samstag konnten 488.332 Tickets einen Gewinn verzeichnen. Darunter aber leider nicht ein einziges mit einem Match5. Also kein Millionengewinner. Ob das wohl am internationalen Tag der Frustrationsschreie Frustrationsschreie ausgelöst hat?

Großgewinner gab es im dritten Rang. Insgesamt 22 Tipper bzw. Tickets erzielten einen 4+1-Tipp. Vier dieser Tickets enthielten neben dem Tipp für den dritten Gewinnrang den optionalen Megaplier, der in der letzten Ziehung, soweit auf dem Ticket für ihn optiert wurde, alle Gewinne verdoppelte. Damit erhalten 15 Tickets je $50.000, drei Tickets aus Kalifornien erhalten mit der pari-mutualen Gewinnverteilung je $26.557 und die vier Multipliertickets im 3. Rang können sich über je $100.000 freuen.

Insgesamt wurden fast $4 Millionen an alle Gewinnertickets ausgeschüttet.


- $80 Millionen Powerball Jackpot geht nach Michigan

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 21. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 01 - 09 - 22 - 36 - 68

Roter Powerball: 22

Power Play Nr.:2x

Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat knallten bei einem Mitspieler der amerikanischen Powerball Lotterie die Korken. Mit allen passenden der gezogen Gewinnzahlen vom 21. September 2019 gehen $80 Millionen nach Suttons Bay in Michigan. Ebenfalls $80 Millionen gingen am 4. September 2019 nach New York.

Zum sechsten Mal dieses Jahr steht ein Gewinner vor der lebensverändernden und schweren Entscheidung sich den Gewinn in einer Summe sofort auszahlen zu lassen oder in 30 ansteigenden Raten über 29 Jahre verteilt. Der erste Powerball Jackpot 2019 ging am 27. März mit $768,4 Millionen nach Wisconsin. Dann folgten $344,6 Millionen am 1. Juni in North Carolina, $198 Millionen am 17. August in New York und noch einmal $80 Millionen in New York am 04. September 2019.

Neben dem Jackpot gab es auch im zweiten Gewinnrang einen Großgewinner. Für alle passenden Hauptzahlen der Ziehung vom 21. September 2019 geht $1 Millionen nach Kentucky. Insgesamt konnten sich, der Jackpot ausgenommen, 460.966 Tickets einen Gewinn sichern. Diese Tickets teilen insgesamt $4.158.040 an Preisgeldern unter sich auf.

Die nächste Powerball Ziehung findet am Mittwoch, den 25. September 2019 statt. Der Jackpot startet seine neue Auslosungsrunde mit dem Mindestjackpot von $40 Millionen.


- Powerball Match5 in Arizona

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 18. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 14 - 19 - 39 - 47 - 51

Roter Powerball: 15

Power Play Nr.:3x

Der Powerball-Jackpot wurde mit der Ziehung vom 18. September 2019 nicht geknackt. Ein Tickets setzte auf alle, der fünf gezogenen weißen Bälle und erhält im zweiten Gewinnrang ein Preisgeld von $1 Million. Verkauft wurde das Gewinnticket in Arizona.

Insgesamt gab es in der gestrigen Ziehung 402.967 Gewinntickets, die Gesamtpreisgelder im Wert von $4.213.398 unter sich aufteilen. Mit der ermittelten Power-Play-Option 3x können sich 91.405 der Gewinntickets über die Verdreifachung der regulären Gewinnsummen freuen. Sie hatten in die kostenpflichtige Zusatzoption investiert.

Die nächste Auslosung der Powerball-Gewinnzahlen findet am Samstag, den 21. September 2019 statt. Im Jackpot der US-Lotterie befinden sich dann voraussichtlich $80 Millionen.


- Wieder nichts mit Millionen-Gewinnern beim Powerball

Ist da der Wurm drin? Nun gut die Spielbeteiligung ist noch nicht wieder so rege, wie wenn der Powerball-Jackpot im dreistelligen Millionenbereich ist, aber noch nicht einmal ein Match5-Gewinner? Und das auch noch in zwei Ziehungen in Folge.

Wie man an der Einleitung wohl unschwer erkennen kann, einen Jackpotgewinner gab es in der Powerball-Ziehung vom Samstag, den 14. September 2019 nicht. Auch für ein Match5, ein Ticket das mit allen gezogenen Hauptzahlen oder weißen Bällen übereinstimmte, gab es keinen Treffer. Der Powerball-Jackpot steigt nach dieser Null-Runde auf $70 Millionen an und wird am Mittwoch, den 18. September 2019 erneut ausgelost.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 14. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 11 - 27 - 31 - 36 - 67

Roter Powerball: 11

Power Play Nr.:2x

Null-Runde stimmt natürlich nicht ganz. Insgesamt konnten von rund 11,8 Millionen abgegebenen Tickets 507.273 einen Gewinn verzeichnen. Die höchsten Gewinne gingen dabei an 12 Tickets, die mit vier der fünf gezogenen Hauptzahlen sowie der passenden roten Powerball-Nr. übereinstimmten. Eines der Tickets hatte zudem auf die Power-Play-Option gesetzt und kann damit den regulären Gewinn von $ 50.000 auf $100.000 verdoppeln. Insgesamt werden $3.469.426 an die Gewinnertickets ausgeschüttet.


- Powerball - Kein Jackpotgewinner, kein Match5-Gewinner

Nicht viel los beim Powerball. Letzte Woche geknackt, hat der Powerball-Jackpot, gerade für eine amerikanische Mehrstaatenlotterie, die auch mit $1,586 Milliarden den Titel welthöchster Jackpot hält, noch keine nennenswerte Höhe erreicht. Aktuell, nachdem er in der gestrigen Ziehung nicht geknackt wurde, steht der Powerball-Jackpot bei $60 Millionen. Die nächste Ziehung der US-Lotterie findet am Samstag, den 14. September 2019 statt.

Neben den Jackpot gibt es auch in der zweiten Gewinnklasse beim Powerball keinen Grund für Jubelschreie. Bei mehr als 10 Millionen abgegebenen Lottotickets tippte kein Mitspieler auf die passenden gezogenen Gewinnzahlen für den Jackpot oder ein "Match5".

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 11. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 06 - 17 - 24 - 53 - 57

Roter Powerball: 03

Power Play Nr.:3x

Die höchsten Gewinne wurden gestern Abend in der dritten Gewinnklasse, in Verbindung mit der Zusatzlotterie Power-Play erzielt. Für vier passende Hauptzahlen, der richtig ausgewählten PowerBall Nr und der Power-Play-Option erzielen drei Tickets Gewinne im Wert von je $150.000. Insgesamt konnten, verteilt über alle teilnehmenden US-Bundesstaaten, 427.460 Gewinnertickets ermittelt werden. Insgesamt werden $3.668.278 an Preisgeldern an sie ausgeschüttet.


- Vier "Match5"-Gewinner zum start der neuen Jackpotrunde

Am Samstag startete der Powerball Jackpot in eine neue Ziehungsrunde, nachdem er am Mittwoch vergangener Woche von einem Mitspieler aus New York geknackt wurde. Der Powerball Jackpot startete dabei mit einem Rollover und wächst auf $50 Millionen an.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 07. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 11 - 20 - 41 - 42 - 56

Roter Powerball: 06

Power Play Nr.:2x

Der Jackpot wurde zwar nicht geknackt, aber insgesamt vier Tipper bzw. die Inhaber von vier Tickets aus Florida, Kalifornien, Louisiana und dem Bundesstaat Washington konnten sich mit allen fünf passenden Hauptzahlen Preise in der zweiten Gewinnklasse sichern. Das Ticket aus Florida enthielt neben den passenden Hauptzahlen auch die PowerPlay-Option und kann sich dadurch über die Verdopplung der regulären Gewinnsumme von $1 Million auf $2 Millionen freuen. An die Tickets aus Louisiana und Washington gehen je $1 Million und das Ticket aus Kalifornien erhält mit der Pari-mutualen Gewinnaufteilung des Powerball-Lotterie in diesem Bundesstaat etwas mehr als $1,4 Millionen.

Insgesamt gab es in der Powerball Ziehung vom 09. September 454.614 Gewinnertickets die sich über Preisgelder von $8.563.508 freuen können.

Der Powerball Jackpot wird am Mittwoch, den 11. September 2019 mit einem erwarteten Jackpot von $50 Millionen wieder ausgelost.

Alle News anzeigen