Gewinnzahlen:
18
42
53
62
66
25

Lotto USA - Powerball online spielen und gewinnen

FAQ - Powerball - USA

Wie funktioniert Lotto in den USA?

Ähnlich wie in Deutschland haben sich in den Vereinigten Staaten 45 Staaten zusammengeschlossen, um die U.S.A. Powerball Lottery auszuspielen. Für den Jackpot braucht der Spieler 5 Richtige aus 69 und den passenden Powerball aus 26 Zahlen.

Wie funktioniert Powerball im Internet?

Über Online-Anbieter wie TheLotter können Sie ganz bequem von zu Hause aus um den Jackpot in den USA mitspielen. Hierfür tragen Sie einfach Ihre Gewinnzahlen in die fünf Reihen im Online-Formular ein und der Anbieter kümmert sich um den Rest. Das heißt, es wird für Sie vor Ort ein Los gekauft und Ihre Zahlen werden übertragen. Den Gewinnschein können Sie sich dann online in Kopie ansehen. Der Gewinn wird zu 100% an Sie ausgeben.

Wieviel kostet Powerball online?

Der Blockpreis bei TheLotter beträgt 4,55 Euro. Gespielt werden mindestens 3 Tipps und somit kostet der Tippschein 13,65 Euro. Sie können allerdings auch mehr Tipps abgeben. TheLotter bietet 3, 5, 7, 10, 15, 20 und 25 Tipps oder einen Systemschein an. Auch Tippgemeinschaften oder Lottopaket stehen zur Wahl. Sie können gleich im Voraus für 5, 10, 25 oder gar 52 Ziehungen zahlen. Bei Multiziehungen bzw. im Dauertippschein erhalten Sie Rabatte. Zudem besteht die Möglichkeit Ihren Gewinn für 2,25 Euro pro Tipp bis zu viermal, zu multiplizieren.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Es wird der gesamte Jackpot ausgespielt, so als würden Sie in den USA selbst Lotto spielen.

Dabei ist die Besonderheit bei Powerball, dass sie sich entscheiden können und müssen, sich einerseits den Gesamtgewinn in 30 jährlichen Raten auszahlen zu lassen. Andererseits können Sie die halbe Gewinnsumme auch direkt Cash beanspruchen.

Beim Tippen über einen Anbieter empfehlen wir die Auszahlung der halben Summe Cash. Dies ist der einfachste, schnellste und sicherste Weg an Ihr Geld zu gelangen. Diese Variante wird von schätzungsweise über 90% der Gewinner in den USA bevorzugt.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehung findet immer mittwochs und samstags um 22:59 Uhr Eastern Time statt. Das entspricht 04:59 Uhr am Folgetag deutscher Zeit.

Lotto News USA - Powerball

- Powerball Jackpot steigt auf $90 Millionen

Geht man vom höchsten Jackpot 2019 aus, der wurde übrigens am 27. März 2019 gut gefüllt mit $750 Millionen gewonnen, ist ein Jackpot mit $90 Millionen noch nicht so erwähnenswert. Guckt man allerdings in Richtung der europäischen Jackpots, dann sind 90 Millionen, hier dann Euro, schon wieder ein ganz anderer Schuh. Der Eurojackpot hat z.B. gerade seine Jackpot-Höchstgrenze von 90 Millionen Euro erreicht. Der Eurojackpot wird am Freitag zum zweiten Mal in Folge mit 90 Millionen ausgelost, da er im ersten Versuch nicht geknackt wurde. Zu den 90 Millionen im Jackpot kommt jetzt für die Ziehung am Freitag, den 22. November 2019 noch das Überlaufprinzip zum Tragen. Das heißt alle Spieleinsätze, die normalerweise dem Jackpot zugeschlagen werden, fliessen in die zweite Gewinnklasse und bilden damit quasi einen zweiten kleinen Jackpot. Die zweite Gewinnklasse ist morgen so mit rund 22 Millionen Euro gefüllt. Die Gewinnchancen stehen hier natürlich sehr viel besser als beim Eurojackpot selbst. Hier an der Eurojackpot Ziehung teilnehmen!

Jetzt aber zurück zum Powerball. Das der Jackpot auf $90 Millionen gestiegen ist, ist wohl klar: Der Powerball Jackpot wurde nicht geknackt.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 20. November 2019 lauten:

Weiße Bälle: 07 - 15 - 39 - 40 - 57

Roter Powerball: 12

Power Play Nr.: 2x

Insgesamt konnten für die gestrige Ziehung der Powerball Gewinnzahlen 426.393 Tickets mit gewinnen ermittelt werden. Bei rund 10,4 Millionen Tickets kann etwa jedes 24. abgegebene Ticket einen Gewinn verzeichnen. Im zweiten Gewinnrang, mit einem Preisgeld von $1 Million, für alle fünf passenden Hauptzahlen konnte ebenso wie beim Jackpot kein Gewinnticket ermittelt werden. Großgewinne gab es im dritten Rang. Für vier passende Hauptzahlen sowie die passende Powerball Nr. gehen je $50.000 nach Georgia, Kentucky, Maryland, Missouri, Oregon und Texas (3x). Ein Ticketinhaber aus Kalifornien erhält für den 4+1-Tipp mit der pari-mutualen Gewinnverteilung in diesem Bundesstaat $23.105. Da sie sich für die Power-Play-Option entschieden hatten, geht die doppelte Gewinnsumme im dritten Rang, also je $100.000 an fünf weitere Tickets aus Illinois, ouisiana, North Carolina, Pennsylvanien und nach Texas.

Die nächste Powerball Ziehung findet am Samstag, den 23. November 2019 statt. Im Jackpot befinden sich dann $90 Millionen.


- Match5-PowerPlay Gewinner in Montana

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 06. November 2019 lauten:

Weiße Bälle: 15 - 28 - 46 - 62 - 64

Roter Powerball: 17

Power Play Nr.: 3x

Es ist zwar nicht der Jackpot, aber der zweite Gewinnrang bei der US Lotterie Powerball ist auch nicht zu verachten. Wenn denn auch noch die PowerPlay-Option ins Spiel kommt, werden aus $1 Million ganz schnell $2 Millionen und schwupps, schon ist man ganz schnell Multimillionär. So ging es einem Mitspieler/*Innen aus Montana. Er oder sie kombinierte seine Glückszahlen mit dem optionalen PowerPlay. Herzlichen Glückwunsch!

Die nächste Powerballziehung findet am Samstag, den 9. November statt. Im Jackpot befinden sich dann $50 Millionen.


- Powerball Jackpot in Kalifornien gewonnen

Viel Grund zum Jubeln hatten die Einwohner Kalifornien die letzten Wochen angesichts der verheerenden Waldbrände, die den amerikanischen Bundesstaat heimsuchten, gerade nicht. In der Samstagsziehung des US Lotterie Powerball landete jedoch ein Mitspieler aus Kalifornien jedoch den großen Treffer. Er oder sie knackte/n den $150 Millionen Jackpot in der ersten Novemberziehung.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 02. November 2019 lauten:

Weiße Bälle: 03 - 23 - 32 - 37 - 58

Roter Powerball: 22

Power Play Nr.: 2x

Der zweite Gewinnrang wurde von einem Tipper/*Innen aus Virginia besetzt. Für alle passenden, der gezogenen Hauptzahlen gibt es $1 Million. Insgesamt konnten, neben dem Jackpotticket, 601.837 Powerballtickets einen Gewinn verzeichnen. An diese Gewinntickets werden über alle nicht Jackpot-Gewinnklassen insgesamt $5.239.143 ausgeschüttet.

Der Powerball-Jackpot wird wieder am Mittwoch, den 06.11.2019 (ET) in den Universal Studios in Orlando, Florida ausgelost. Nachdem er am Samtag gewonnen wurde, startet der Jackpot wieder bei seiner Mindestgewinnsumme von $40 Millionen.


- Zweiter September-Jackpotgewinner holt seinen Gewinn ab

Es ist der 21. September 2019 und damit gerade erst zweieinhalb Wochen her, dass der Powerball-Jackpot zuletzt am 4. September 2019 mit $80 Millionen von David Yax aus North Evens (NY) geknackt wurde. Und dann klappte es gleich noch einmal. Mit den Gewinnzahlen 01 - 09 - 22 - 36 -68 plus der roten Powerball Nr. 22 knackte ein Ticket verkauft in Michigan dann Powerball-Jackpot, der zu diesem Zeitpunkt bereits wieder mit $80 Millionen gefüllt war.

Der Gewinner: Phillip Chippewa (54)aus Suttons Bay. "Bereits reich an Familie", jetzt auch noch Lotto-Multimillionär. Mit 7 Kindern und 21 Enkeln eine durchaus nachvollziehbare Selbstbeschreibung.

"Jedesmal wenn ich sehe das der Jackpot nach oben geht, kaufe ich ein paar Tickets und hoffe auf das Beste." So machte er auch am Tag der Ziehung bei Barrels & Barrels Party Store, am Bayshore Drive in Suttons Bay halt. Suttons Bay liegt etwas 20 Meilen (32 km) nördlich von Traverse City. "Ich stoppte bei Barrels & Barrels und wäre beinahe gegangen ohne die Tickets zu kaufen, aber in letzter Minute entschied ich dann doch vier Tickets zu kaufen."

Erst am Abend des nächsten Tages dachte er überhaupt erst wieder an die Powerball Tickets. Chippewas Frau Dawn erzählte, dass ihre Schwester sie anrief und erzählte, dass jemand der bei Barrels & Barrels ein Powerball Ticket gekauft hatte, den Jackpot gewonnen hätte. "Mein erster Gedanke war: 'Er hat besser ein paar Tickets gekauft!'"

Und Gott sei Dank hatte Tickets gekauft!

Nach Dawn's Aussage hatte auch sie abends schon gar nicht mehr an riesigen Jackpot Gewinn des Tickets im Laden um die Ecke gedacht. Bis ihre Schwester ihr noch eine Nachricht schickte und fragte, ob sie ihr Ticket schon kontrolliert hätten. Chippewa selbst hatte das Ticket nach dem Kauf in seinen Truck gelegt und auch nicht mehr an es gedacht. "Ich lief raus und warf nur einen Blick auf das Lotto-Ticket und wusste schon nach der ersten Reihe, es war der Gewinner. Meine Frau und mein Sohn dachten zuerst ich mache Scherze. Also hat mein Sohn die Gewinnzahlen auf dem Smartphone aufgerufen und lass sie laut vor während Dawn und ich zusammen die Nummern kontrollierten. Als er fertig war, haten wir beide Tränen in den Augen."

Um es noch einmal bestätigen zu lassen, dass sie die Jackpot-Gewinner sind, fuhren sie zu Barrels & Barrels um das Ticket scannen zu lassen. "Sobald wir im Laden waren, fragte der Verkäufer: 'Seid ihr die großen Gewinner?' ich gab ihm das Ticket und sagte: 'Wir sind dabei es herauszufinden.' Als das Terminal eine Quittung ausdruckte, die sagte 'Kontaktieren Sie die Lotterie', wussten wir, dass sich unser Leben ändert."

Zu Hause zurück kontaktierten sie die ganze Familie um die guten Nachrichten zu teilen. Chippewa berichtete weiter, dass es ein sehr emotionaler Moment war und sich alle, Geschwister, Sieben Kinder, deren Partner und natürlich die Enkelkinder sehr für sie und mit ihren freuten. Der Gewinner und seine Frau freuen sich, dass sie ihre Familie jetzt für Generationen unterstützen können. "Das meint Alles für mich."

Phillip Chippewa hat sich entschieden, denn Gewinn in einer Summe zu beanspruchen. Nach Abzug aller Annuitätenabzüge und Steuern erhält er $42 Millionen. Mit dem Preisgeld plant er ein haus für sich und Häuser für jedes seiner Kinder zu kaufen. Eine Harley Davidson und ein weißer Dodge Challerger für sich stehen auch auf dem Plan.

Als bodenständiger Gewinner geht er auch weiter zur Arbeit, auch wenn sein Chef ihn jeden Tag fragt: "Warum bist du hier?" Chippewa erzählte weiter: " Ich sag ihm einfach, ich wurde angestellt einen Job zu erledigen und lasse doch nicht alle im Stich nur weil ich im Lotto gewonnen habe. Wir [Phillip & Dawn] werden uns irgendwann zur Ruhe setzen, aber wir glauben daran gut zu der Gemeinschaft zu sein, die gut zu uns war."

Herzlichen Glückwunsch Phillip & Dawn nicht nur zum Jackpot sondern auch zu einer solch wunderbaren Lebenseinstellung und Familie.


- $2 Millionen PowerPlay-Gewinner

Kein Jackpotgewinner für die Powerball-Ziehung vom Samstag, den 26. Oktober 2019. Der Jackpot steigt für seine nächste Ziehung am Mittwoch (ET), den 30. Oktober 2019 auf $140 Millionen an. Umgerechnet erwarten Tipper damit rund 126,3 Millionen Euro, fast doppelt so viel wie bei den beiden großen europäischen Mehrstaaten Lotterien. Der EuroMillions Jackpot lockt derzeit mit 71 Millionen Euro und der Eurojackpot mit etwas weniger, 65 Millionen Euro. Versuchen Sie Ihr Lottoglück - Tickets gibt es hier!

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 26. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 03 - 20 - 48 - 54 - 59

Roter Powerball: 04

Power Play Nr.: 4x

Mit allen 5 passenden Hauptzahlen und dem optionalen PowerPlay, welches im zweiten Gewinnrang für eine Verdopplung der regulären Gewinnsumme sorgt, sicherte sich am Samstag ein Ticketinhaber/*Innen zwar nicht den Jackpot aber fast. Für das "MatchFirst5" gehen $2 Millionen nach Louisiana.

Insgesamt konnten sich 600.254 Ticketinhaber/*Innen über kleinere, oder im Fall von Louisiana über größere Gewinne im Gesamtwert von $7.114.438 freuen.


- "Gewinnen ist fantastisch..., aber auch überwältigend"

4. September 2019: $80 Millionen sind im Jackpot der Powerball-Lotterie. Die Gewinnzahlen der Ziehung: 04 - 08 - 30 - 52 - 59 mit der Powerball Nr. 2. Die gezogene Nr. der PowerPlay-Option 10.

Der Gewinner: David Yax aus North Evens, in Erie County im Bundesstaat New York. Nur sein Ticket stimmte mit allen sechs nötigten der gezogenen Gewinnzahlen überein um den $80 Millionen Powerball Jackpot vom 4.September 2019 zu beanspruchen.

Mr. Yax erzählte gegenüber den Pressevertretern der Lotterie wie er realisierte, dass er gewonnen hatte. "Ich habe mein Ticket gleich morgens kontrolliert und meine Frau gleich mit den guten Nachrichten aufgeweckt."

Yax brachte das Ticket anschließend noch zu einem Ticketcheck in eine Lotterie-Annahmestelle um sich zu vergewissern, dass es wirklich DAS Gewinnerticket ist. Weiter berichtete er: "Ich habe den Barcode gecheckt und wusste es ist Zeit zugehen und meinen Finanzberater anzurufen. Ich war die ganze Zeit sehr ruhig."

Sein $80 Millionen Jackpot-Gewinn macht Mr. Yax zum bislang größten Gewinner der Western New York Lotterie. Bis zu seinem Gewinn wurde der Rekord von Joseph Cotton aus Alden, mit einem $33,3 Millionen Jackpot-Gewinn aus dem Jahr 1991 gehalten. Mr. Yax entschied sich den Gewinn sofort in einer Summe auszahlen zu lassen. Nach Abzug der Annuitätenhochrechnung und aller erforderlichen Steuereinbehalte werden ihm $38.498.567 ausbezahlt.

"Eine solche Menge Geld zu gewinnen ist fantastisch, aber auch ewas überwältigend. Unser Leben hat sich zu hundert Prozent geändert." Nach seinen Plänen für das Geld die Zukunft gefragt, sagte Yax: "Als erstes werden wir einen Trustfonds anlegen und das Geld investieren. Wir planen aber auch zu reisen und einfach Spaß zu haben."

Das $80 Millionen Gewinnerticket wurde bei Tops Friendly Markets an der Erie Road in Derby verkauft.


- Powerball-Jackpot heute Abend mit $120 Millionen gefüllt

Angesichts dessen, dass die Powerball-Lotterie seit Januar 2016 mit $1,586 Milliarden den weltweit höchsten Jackpot überhaupt in seinen Repertoire aufweist, scheint die aktuell verhaltene Lotto-Spielbeteiligung in den USA kein Wunder zu sein. Für die Ziehung am Samstag wurden rund 14,3 Millionen Lottotickets verkauft. Beim eben erwähnten Milliardenjackpot waren es rund 635 Millionen verkaufte Tickets, von denen letztlich 3 den großen Treffer landeten.

Aus europäischer Sicht hingen kann man nur sagen Wahnsinn, da sind $110 Millionen im Jackpot. Diese Summe stand bei der letzten Ziehung am Samstag, den 19. Oktober 2019 bei der Powerball Lotterie zur Auslosung bereit. Der höchste bislang jemals in einer europäischen Lotterie ausgeloste Jackpot ging gerade erst diesen Sommer, am 13. August 2019, mit rund 209 Millionen Euro beim italienischen Lotto - dem SuperEnalotto an ein einzelnes Gewinnerticket, gekauft in Lodi, in der Provinz Lombardei. Davor betrug der höchste Jackpot 190 Millionen Euro bei der Mehrstaatenlotterie EuroMillions und dieser Jackpot ist zudem auf genau diese 190 Millionen Euro begrenzt.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 19. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 14 - 27 - 29 - 59 - 65

Roter Powerball: 12

Power Play Nr.: 2x

586.806 Gewinnertickets konnten für die Auslosung der Powerball-Gewinnzahlen vom 19. Oktober 2019 ermittelt werden. Kein Ticket knackte den Jackpot und auch im zweiten Gewinnrang lag kein Mitspieler mit seinem Tipp richtig. Den höchsten Gewinn erzielte ein Ticket, gekauft in Michigan. Mit einem 4+1 Tipp und der zusätzlichen PowerPlay-Option kann sich der oder die Inhaber/Innen über runde $100.000 freuen. Insgesamt erhalten alle Gewinnertickets, über alle teilnehmenden Bundesstaaten verteilt, $4.031.419 ausgeschüttet. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Die nächste Auslosung der Powerball-Gewinnzahlen findet heute Abend, am 23. Oktober 2019 amerikanischer Zeit (ET) statt. Im Jackpot-Gewinntopf des US Lotto befinden sich aktuell $120 Millionen. Damit stellt die amerikanische Lotterie aktuell auch den weltweit höchsten Jackpot.


- Powerball Match5 Gewinner in Ohio

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 16. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 01 - 05 - 25 - 63 - 67

Roter Powerball: 03

Power Play Nr.:2x

Mit allen fünf gezogenen Hauptzahlen auf seinen oder auch ihrem Tippschein konnte sich ein Mitspieler/innen sich in der Mittwochsziehung der Powerball Gewinnzahlen ein Match5 und damit $1 Million sichern. Mit diesem Gewinn stellt das Sologewinnerticket aus Ohio auch den höchsten Gewinn der Powerballziehung vom 16. Oktober. Denn der Powerball Jackpot, gefüllt mit runden $100 Millionen wurde nicht geknackt. Für seine Auslosung am Samstag steigt er damit auf $110 Millionen an.

Weitere Großgewinne gab es in der dritten Gewinnklasse. Für vier passende Hauptzahlen sowie die Powerballzahl gibt es hier regulär $50.000. An acht Tickets geht auch eben diese Gewinnsumme. Ein weiteres Ticket, gekauft in Kalifornien, erhält mit der dortigen Gewinnverteilung $32.508. In Kalifornien werden die Gewinne in den oberen Nicht-Jackpot-Gewinnklassen pari-mutual ausgeschüttete, d.h. die Gewinnsummen richten sich nach den Verkaufszahlen und den damit erwirtschafteten Einnahmen der Lotterie und der Anzahl der teilnehmenden Lottospieler. Hinzu kommen noch vier weitere Gewinntickets, die neben dem 4+1-Tipp auch auf die PowerPlay-Option setzten. Für diese Option wurde am Mittwoch eine Gewinnverdopplung ermittelt. Die Gewinntickets erhalten also statt je $50.000 gleich satte $100.000. Herzlichen Glückwunsch.

Insgesamt wurden 488.332 Gewinnertickets ermittelt. Über alle Gewinnklassen vereilt werden an die Tickets insgesamt fast $4 Millionen an Preisgeldern ausgeschüttet.


- Powerball Jackpot wieder im dreistelligen Millionenbereich angekommen

Sechs Ziehung sind verstrichen seit der Powerball-Jackpot zuletzt am 21. September mit $80 Millionen nach Michigan ging. In dieses sechs Ziehungen hatte der Jackpot der amerikanischen Lotterie Zeit zu wachsen und ist nach rund drei Wochen ohne Jackpot-Knacker wieder im dreistelligen Millionenbereich angekommen. In der Ziehung am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 sind $100 Millionen im Jackpot der Powerball Lotterie.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 12. Oktober 2019 lauten:

Weiße Bälle: 12 - 29 - 34 - 53 - 65

Roter Powerball: 23

Power Play Nr.: 2x

Am Samstag konnten 488.332 Tickets einen Gewinn verzeichnen. Darunter aber leider nicht ein einziges mit einem Match5. Also kein Millionengewinner. Ob das wohl am internationalen Tag der Frustrationsschreie Frustrationsschreie ausgelöst hat?

Großgewinner gab es im dritten Rang. Insgesamt 22 Tipper bzw. Tickets erzielten einen 4+1-Tipp. Vier dieser Tickets enthielten neben dem Tipp für den dritten Gewinnrang den optionalen Megaplier, der in der letzten Ziehung, soweit auf dem Ticket für ihn optiert wurde, alle Gewinne verdoppelte. Damit erhalten 15 Tickets je $50.000, drei Tickets aus Kalifornien erhalten mit der pari-mutualen Gewinnverteilung je $26.557 und die vier Multipliertickets im 3. Rang können sich über je $100.000 freuen.

Insgesamt wurden fast $4 Millionen an alle Gewinnertickets ausgeschüttet.


- $80 Millionen Powerball Jackpot geht nach Michigan

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 21. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 01 - 09 - 22 - 36 - 68

Roter Powerball: 22

Power Play Nr.: 2x

Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat knallten bei einem Mitspieler der amerikanischen Powerball Lotterie die Korken. Mit allen passenden der gezogen Gewinnzahlen vom 21. September 2019 gehen $80 Millionen nach Suttons Bay in Michigan. Ebenfalls $80 Millionen gingen am 4. September 2019 nach New York.

Zum sechsten Mal dieses Jahr steht ein Gewinner vor der lebensverändernden und schweren Entscheidung sich den Gewinn in einer Summe sofort auszahlen zu lassen oder in 30 ansteigenden Raten über 29 Jahre verteilt. Der erste Powerball Jackpot 2019 ging am 27. März mit $768,4 Millionen nach Wisconsin. Dann folgten $344,6 Millionen am 1. Juni in North Carolina, $198 Millionen am 17. August in New York und noch einmal $80 Millionen in New York am 04. September 2019.

Neben dem Jackpot gab es auch im zweiten Gewinnrang einen Großgewinner. Für alle passenden Hauptzahlen der Ziehung vom 21. September 2019 geht $1 Millionen nach Kentucky. Insgesamt konnten sich, der Jackpot ausgenommen, 460.966 Tickets einen Gewinn sichern. Diese Tickets teilen insgesamt $4.158.040 an Preisgeldern unter sich auf.

Die nächste Powerball Ziehung findet am Mittwoch, den 25. September 2019 statt. Der Jackpot startet seine neue Auslosungsrunde mit dem Mindestjackpot von $40 Millionen.


- Powerball Match5 in Arizona

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 18. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 14 - 19 - 39 - 47 - 51

Roter Powerball: 15

Power Play Nr.: 3x

Der Powerball-Jackpot wurde mit der Ziehung vom 18. September 2019 nicht geknackt. Ein Tickets setzte auf alle, der fünf gezogenen weißen Bälle und erhält im zweiten Gewinnrang ein Preisgeld von $1 Million. Verkauft wurde das Gewinnticket in Arizona.

Insgesamt gab es in der gestrigen Ziehung 402.967 Gewinntickets, die Gesamtpreisgelder im Wert von $4.213.398 unter sich aufteilen. Mit der ermittelten Power-Play-Option 3x können sich 91.405 der Gewinntickets über die Verdreifachung der regulären Gewinnsummen freuen. Sie hatten in die kostenpflichtige Zusatzoption investiert.

Die nächste Auslosung der Powerball-Gewinnzahlen findet am Samstag, den 21. September 2019 statt. Im Jackpot der US-Lotterie befinden sich dann voraussichtlich $80 Millionen.


- Wieder nichts mit Millionen-Gewinnern beim Powerball

Ist da der Wurm drin? Nun gut die Spielbeteiligung ist noch nicht wieder so rege, wie wenn der Powerball-Jackpot im dreistelligen Millionenbereich ist, aber noch nicht einmal ein Match5-Gewinner? Und das auch noch in zwei Ziehungen in Folge.

Wie man an der Einleitung wohl unschwer erkennen kann, einen Jackpotgewinner gab es in der Powerball-Ziehung vom Samstag, den 14. September 2019 nicht. Auch für ein Match5, ein Ticket das mit allen gezogenen Hauptzahlen oder weißen Bällen übereinstimmte, gab es keinen Treffer. Der Powerball-Jackpot steigt nach dieser Null-Runde auf $70 Millionen an und wird am Mittwoch, den 18. September 2019 erneut ausgelost.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 14. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 11 - 27 - 31 - 36 - 67

Roter Powerball: 11

Power Play Nr.: 2x

Null-Runde stimmt natürlich nicht ganz. Insgesamt konnten von rund 11,8 Millionen abgegebenen Tickets 507.273 einen Gewinn verzeichnen. Die höchsten Gewinne gingen dabei an 12 Tickets, die mit vier der fünf gezogenen Hauptzahlen sowie der passenden roten Powerball-Nr. übereinstimmten. Eines der Tickets hatte zudem auf die Power-Play-Option gesetzt und kann damit den regulären Gewinn von $ 50.000 auf $100.000 verdoppeln. Insgesamt werden $3.469.426 an die Gewinnertickets ausgeschüttet.


- Powerball - Kein Jackpotgewinner, kein Match5-Gewinner

Nicht viel los beim Powerball. Letzte Woche geknackt, hat der Powerball-Jackpot, gerade für eine amerikanische Mehrstaatenlotterie, die auch mit $1,586 Milliarden den Titel welthöchster Jackpot hält, noch keine nennenswerte Höhe erreicht. Aktuell, nachdem er in der gestrigen Ziehung nicht geknackt wurde, steht der Powerball-Jackpot bei $60 Millionen. Die nächste Ziehung der US-Lotterie findet am Samstag, den 14. September 2019 statt.

Neben den Jackpot gibt es auch in der zweiten Gewinnklasse beim Powerball keinen Grund für Jubelschreie. Bei mehr als 10 Millionen abgegebenen Lottotickets tippte kein Mitspieler auf die passenden gezogenen Gewinnzahlen für den Jackpot oder ein "Match5".

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 11. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 06 - 17 - 24 - 53 - 57

Roter Powerball: 03

Power Play Nr.: 3x

Die höchsten Gewinne wurden gestern Abend in der dritten Gewinnklasse, in Verbindung mit der Zusatzlotterie Power-Play erzielt. Für vier passende Hauptzahlen, der richtig ausgewählten PowerBall Nr und der Power-Play-Option erzielen drei Tickets Gewinne im Wert von je $150.000. Insgesamt konnten, verteilt über alle teilnehmenden US-Bundesstaaten, 427.460 Gewinnertickets ermittelt werden. Insgesamt werden $3.668.278 an Preisgeldern an sie ausgeschüttet.


- Vier "Match5"-Gewinner zum start der neuen Jackpotrunde

Am Samstag startete der Powerball Jackpot in eine neue Ziehungsrunde, nachdem er am Mittwoch vergangener Woche von einem Mitspieler aus New York geknackt wurde. Der Powerball Jackpot startete dabei mit einem Rollover und wächst auf $50 Millionen an.

Die Gewinnzahlen für die Powerball Ziehung vom 07. September 2019 lauten:

Weiße Bälle: 11 - 20 - 41 - 42 - 56

Roter Powerball: 06

Power Play Nr.: 2x

Der Jackpot wurde zwar nicht geknackt, aber insgesamt vier Tipper bzw. die Inhaber von vier Tickets aus Florida, Kalifornien, Louisiana und dem Bundesstaat Washington konnten sich mit allen fünf passenden Hauptzahlen Preise in der zweiten Gewinnklasse sichern. Das Ticket aus Florida enthielt neben den passenden Hauptzahlen auch die PowerPlay-Option und kann sich dadurch über die Verdopplung der regulären Gewinnsumme von $1 Million auf $2 Millionen freuen. An die Tickets aus Louisiana und Washington gehen je $1 Million und das Ticket aus Kalifornien erhält mit der Pari-mutualen Gewinnaufteilung des Powerball-Lotterie in diesem Bundesstaat etwas mehr als $1,4 Millionen.

Insgesamt gab es in der Powerball Ziehung vom 09. September 454.614 Gewinnertickets die sich über Preisgelder von $8.563.508 freuen können.

Der Powerball Jackpot wird am Mittwoch, den 11. September 2019 mit einem erwarteten Jackpot von $50 Millionen wieder ausgelost.

Alle News anzeigen