Gewinnzahlen:
14
25
35
58
69
24

FAQ - Powerball - USA

Wie funktioniert Lotto in den USA?

Ähnlich wie in Deutschland haben sich in den Vereinigten Staaten 45 Staaten zusammengeschlossen, um die U.S.A. Powerball Lottery auszuspielen. Für den Jackpot braucht der Spieler 5 Richtige aus 69 und den passenden Powerball aus 26 Zahlen.

Wie funktioniert Powerball im Internet?

Über Online-Anbieter wie TheLotter können Sie ganz bequem von zu Hause aus um den Jackpot in den USA mitspielen. Hierfür tragen Sie einfach Ihre Gewinnzahlen in die fünf Reihen im Online-Formular ein und der Anbieter kümmert sich um den Rest. Das heißt, es wird für Sie vor Ort ein Los gekauft und Ihre Zahlen werden übertragen. Den Gewinnschein können Sie sich dann online in Kopie ansehen. Der Gewinn wird zu 100% an Sie ausgeben.

Wieviel kostet Powerball online?

Der Blockpreis bei TheLotter beträgt 4,55 Euro. Gespielt werden mindestens 3 Tipps und somit kostet der Tippschein 13,65 Euro. Sie können allerdings auch mehr Tipps abgeben. TheLotter bietet 3, 5, 7, 10, 15, 20 und 25 Tipps oder einen Systemschein an. Auch Tippgemeinschaften oder Lottopaket stehen zur Wahl. Sie können gleich im Voraus für 5, 10, 25 oder gar 52 Ziehungen zahlen. Bei Multiziehungen bzw. im Dauertippschein erhalten Sie Rabatte. Zudem besteht die Möglichkeit Ihren Gewinn für 2,25 Euro pro Tipp bis zu viermal, zu multiplizieren.

Welche Gewinne werden ausgespielt und wie wird ausgezahlt?

Es wird der gesamte Jackpot ausgespielt, so als würden Sie in den USA selbst Lotto spielen.

Dabei ist die Besonderheit bei Powerball, dass sie sich entscheiden können und müssen, sich einerseits den Gesamtgewinn in 30 jährlichen Raten auszahlen zu lassen. Andererseits können Sie die halbe Gewinnsumme auch direkt Cash beanspruchen.

Beim Tippen über einen Anbieter empfehlen wir die Auszahlung der halben Summe Cash. Dies ist der einfachste, schnellste und sicherste Weg an Ihr Geld zu gelangen. Diese Variante wird von schätzungsweise über 90% der Gewinner in den USA bevorzugt.

Wann werden die Zahlen gezogen?

Die Ziehung findet immer mittwochs und samstags um 22:59 Uhr Eastern Time statt. Das entspricht 04:59 Uhr am Folgetag deutscher Zeit.

Lotto News USA - Powerball

- Zwei "Match5"-Gewinner statt einem Jackpot-Gewinner

Wie man der Überschrift sicher schon entnehmen kann, auch in der letzten Auslosung gab es keinen Jackpot-Gewinner in der beliebten amerikanischen Lotterie Powerball. Keiner der Mitspieler hatte sich für alle der gezogenen Zahlen entschieden.

Zwei der Tipper kreuzten aber alle fünf gezogenen weißen Zahlen richtig auf ihren Spielschein an. 14 - 25 - 35 - 58 und 69 sind die Zahlen, die einen Tippschein aus Arizona und einen aus Oregon je eine Million Dollar wert machen.

Bei rund 14,3 Millionen verkauften Tickets konnten sich etwa 538.000 Mitspieler über Gewinne von insgesamt $5.881.914 Dollar freuen.

Die nächste Ziehung der Powerball-Gewinnzahlen findet am Mittwochabend (EST) statt. Der Powerball Jackpot ist aktuell mit 62 Millionen Dollar gefüllt.


- Powerball von $40 auf $50 Millionen gestiegen

Zurück zum Anfang war in der letzten Ziehung das Motto. Mit seinen Mindestjackpot von $40 Millionen Dollar startete die Powerball-Lotterie gestern von Neuem nachdem am Samstag den 6. Januar 2018 der Jackpot mit rund 560 Millionen Dollar an einen Sologewinner bzw. ein einzelnes Ticket aus New Hampshire ging. In dieser ersten Runde wurde der Jackpot nicht geknackt und steigt damit auf 50 Millionen


- Geknackt! - $559,7 Millionen Powerball Jackpot

Woche um Woche rollten die Kugeln ohne das ein Mitspieler auf alle sechs richtigen Zahlen tippte. In der 21. Ziehung seit der Jackpot zuletzt am 25. Oktober 2017 mit 191,1 Millionen Dollar geknackt wurde, tippte am Samstag, den 6. Januar 2018 ein Mitspieler auf alle Richtigen.

Die Zahlen 12 - 29 - 30 - 33 - 61 und die rote Powerball Nummer 26 brachten einem Alleingewinner in der Samstagsziehung 559,7 Millionen Dollar. Diese Gewinnsumme bezieht sich auf die jährliche Auszahlung über 29 Jahre. In der Cash-Option, also der Auszahlung in einer Summe sind es etwa 358,5 Millionen Dollar. Gekauft wurde das Gewinnerticket beim Reeds Ferry Markt in Merrimack, New Hampshire. Herzlichen Glückwunsch!

Für die Ziehung am 6. Januar 2018 wurden insgesamt mehr als 100 Millionen Tickets verkauft. Neben dem Jackpot können sich mehr als 4 Millionen Tipper über Nicht-Jackpot-Preise von insgesamt $37.199.207 freuen. Darunter auch fünf Mitspieler in der 2. Gewinnklasse. Für alle fünf richtigen weißen Powerball-Nummern erhalten sie je 1 Million Dollar. Diese Tickets wurden in den Bundesstaaten Connecticut, New Jersey, South Carolina, Texas und Washington verkauft.

Am Mittwoch startet der Powerball-Jackpot wieder von Neuem bei seiner Mindestgewinnsumme von 40 Millionen Dollar. Aber nicht nur der Powerball-Jackpot wurde dieses Wochenende geknackt. Auch der Mega Millions-Jackpot der sich zu einer Gewinnsumme von rund 450 Millionen Dollar hochgearbeitet hatte, wurde geknackt. Hier erfahren Sie mehr darüber.


- Powerball-Jackpot steigt auf $550 Millionen Dollar

Um 110 Millionen Dollar ist der Powerball-Jackpot auf einen Schlag angestiegen nachdem er in der erste Ziehung 2018 wieder nicht geknackt wurde. Damit erwarten Powerball-Tipper am 6. Januar 2018 550 Millionen Dollar in der ersten Gewinnklasse, dem Jackpot.

Das es spannend wird sieht man auch schon an den Verkaufszahlen der Powerball-Tickets. Für die letzte Ziehung wurden fast 75 Millionen Tickets verkauft. Liegt der Jackpot unter 100 Millionen werden zwischen 10 bis 15 Millionen Tickets pro Ziehung verkauft. Wie viele Jackpot-Jäger gibt es wohl in der Ziehung morgen Abend?

Der Jackpot wurde zwar nicht geknackt, Glückskinder gab es aber zur Genüge. Mehr als 3 Millionen Tickets konnten einen Gewinn verzeichnen. Fünf Gewinner konnten zu Jahresbeginn ordentlich jubeln. Sie hatten auf die richtigen Hauptzahlen getippt. Die Zahlen 2 - 18 - 37 - 39 und 43 bescheren vier Tippern aus Kalifornien, North Carolina, New York und Oregon je eine runde Million Dollar. Der fünfte "Match 5"-Gewinner aus dem Sunshine State Florida erhält sogar 2 Millionen Dollar, weil er sich für die zusätzliche Power-Play-Option entschieden hatte. Insgesamt werden fast 30 Millionen Dollar an alle Gewinner verteilt.


- Powerball - $440 Millionen in der ersten Ziehung 2018

Die letzte Ziehung des Jahres 2017 brachte keinen Jackpotgewinner. Dadurch steigt der Powerball-Jackpot zum gleich Jahresbeginn 2018 auf 440 Millionen Dollar an.

2.182.906 Tipper der Powerball-Lotterie können passend zu Silvester trotzdem jubeln und die Korken knallen lassen. Die insgesamt vier "Match 5"-Gewinner haben Millionen-Gründe dafür. Alle vier Gewinner tippten auf die richtigen Hauptzahlen, die weißen Powerball-Zahlen 28 - 36 - 41 - 51 und 58. Einer der vier Tipper, der sein Ticket in Oregon gekauft hatte, hatte sich für die optionale Power-Play-Option entschieden und kann gleich doppelt so viele Sektkorken krachen lassen. Der normale "Match 5"-Gewinn verdoppelt sich auf 2 Millionen Dollar.

Wir sind gespannt, was heute Abend passiert. Tippt ein Mitspieler auf die richtigen Zahlen oder steigt der Jackpot weiter an? Wir erinnern nur an die aufregende Zeit von vor zwei Jahren. Powerball-Tickets für die Chance auf 440 Millionen Dollar gibt es hier!

PS: Im Januar 2016 stand der Powerball-Jackpot zuletzt bei 1.6 MILLIARDEN Dollar!

Alle News anzeigen